Gelenkzentrum Rhein-Main erfolgreich rezertifiziert

Fortbildungsveranstaltung 2014 für Ärzte und Physiotherapeuten / Orthopädisch-Chirurgisches Update am Mi. 03.12.2014 

 

„Kniebeschwerden des Sportlers“

 

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte und

Physiotherapeuten am Mi. 26.11.2014 

 

"Aktuelle Therapien des Kniegelenkes"

 


Patienteninformationsveranstaltung am Mi. 08.10.2014 in Rheinböllen 

 


Ab 01. Juli 2014 wird der Privatdozent Dr. Emanuel V. Geiger als Nachfolger von Dr. Hohneck in der Gemeinschaftspraxis mit Prof. Dr. K.-A. Riel seine kassenärztliche Tätigkeit aufnehmen.

 

Seine Spezialgebiete sind:

  • Sporttraumatologie
  • Kreuzbandchirurgie
  • rekonstruktive Gelenkchirurgie
  • arthroskopische Operationen

 

Am Mittwoch, den 16.07.2014 wird sich PD Dr. Geiger zusammen mit Prof. Riel und Kollegen des Gelenkzentrum Rhein-Main im Rahmen der Veranstaltung 1. Groß-Gerauer Arthrosetag vorstellen. 

 

 

PD Dr. Emanuel V.

 

Geiger verstärkt ab

 

01.07.2014 das

 

Gelenkzentrum

 

Rhein-Main

 

 

Wir freuen uns über die kompetente und tatkräftige Unterstützung von PD Dr. Emanuel V. Geiger.

Dr. Geiger ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Schwerpunkt der Sporttraumatologie, Kreuzbandchirurgie, rekonstruktive Gelenkchirurgie, arthroskopische Operationen.

 

Das Gelenkzentrum ist an 5 Standorten im Rhein-Main Gebiet (Wiesbaden, Hochheim, Mainz, Bad Camberg und Groß-Gerau) vertreten. Werden deshalb auch Sie bei Gelenkproblemen aktiv und nutzen Sie unsere Kompetenz für Bewegung.

Eindrücke der Patienteninformationsveranstaltung vom 20.05.2014 im Kurhaus Bad Camberg

4. Bad Camberger Arthrosetag am Dienstag, 20. Mai 2014 von 18-21 Uhr im Kurhaus Bad Camberg - Chambray-lès-Tours-Platz 2, 65520 Bad Camberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gelenkzentrum Rhein-Main