Herzlich Willkommen

Bitte wählen sie die Website aus, welche Sie besuchen möchten.

Um weitergeleitet zu werden, klicken Sie bitte auf das jeweilige Logo.

Ihre Orthopäden im Rhein-Main Gebiet

Ihr ganzheitliches Gesundheitskonzept

Ihre orthopädische Privatklinik

Haben Sie Fragen? 06146 – 8329500
DE

Hüft-Arthroskopie mit Labrumrefixation - Nachbehandlung

Erfahren Sie mehr über unsere Nachbehandlungenmethoden.

Nachbehandlung Labrumrefixation oder Labrumtransplantation

Während der 1. und 2. Woche empfehlen wir die Einnahme von Ibuprofen 800 mg 3 x 1. Ab der 3. Woche Reduktion auf Ibu 800 retard 2 x 1 bis zum Ende der 4. Woche. Das Tragen einer Hüftbandage (z. B. Coxa-Hit) empfehlen wir für die Dauer von 6 Wochen, in der 1. bis 3. Woche Tag und Nacht, ab der 4. Woche nur noch tagsüber.

Nachbehandlung Hüft-Arthroskopie mit Labrumrefixation als PDF herunterladen:

Online Termin buchen

Nutzen Sie unser interaktives Terminbuchungstool um Ihren Termin bei einem zu Ihrem Anliegen passenden Spezialisten zu buchen.

 

JETZT BUCHEN

Ablauf der Rehabilitation

Phase 1

OP – 7. Tag

15 kg Teilbelastung an zwei Unterarmgehstützen, Hüftgelenksorthese, minimale Bewegungsamplituden in Abduktion und Rotation, aktive Bewegungsschiene (2 bis 3 mal täglich 10 Minuten bis maximal 90° Beugung)

Phase 2

2. Woche

15 kg Teilbelastung an zwei Unterarmgehstützen, Hüftgelenksorthese, passive Bewegungsübungen bis 10° Abduktion und Rotation, aktive Bewegungsschiene (3 mal täglich 20 Minuten bis maximal 90° Beugung)

Phase 3

3. Woche

15 kg Teilbelastung an zwei Unterarmgehstützen, Hüftgelenksorthese, passive Bewegungsübungen bis 20° Flexion und Rotation, aktive Bewegungsschiene (3 mal täglich 20 Minuten bis maximal 120°)

Phase 4

4. – 5. Woche

Aufbelastung an zwei Unterarmgehstützen, Hüftgelenksorthese, passive Bewegungsübungen bis 30° Abduktion und Rotation, aktive Bewegungsschiene (3 mal täglich 30 Minuten bis maximal 120° Beugung)

Phase 5

6. – 10. Woche

Vollbelastung, freie Beweglichkeit Hüft- und Kniegelenk, Fahrradergometer, Aquajogging, Lauftraining

Phase 6

Ab der 11. Woche

Vollbelastung, freie Beweglichkeit Hüfte und Kniegelenk, Fahrradergometer, Aquajogging, Lauftraining, Kraftausdauer, sportartspezifische Elemente

Anamnesebogen

Gerne können Sie sich vor Ihrem Termin unseren Anamnesebogen herunterladen und vorab Zuhause und in Ruhe ausfüllen. Bitte denken Sie bei Ihrem Erstbesuch sowohl an den ausgefüllten Bogen als auch Ihre Krankenversichertenkarte.

Unsere Spezialisten für Hüftarthroskopie

Dr. med. T. Hardt
KNIE, HÜFTE, OPERATIVE RHEUMATOLOGIE
Dr. med. M. Scholz
HÜFTE, SCHULTER

Hochheim

Frankfurter Straße 94
65239 Hochheim

06146 – 8329500

Wiesbaden

Wilhelmstraße 30
65183 Wiesbaden

0611 – 17078500

Mainz

Palazzo, Weißliliengasse 1
55116 Mainz

06131 – 6338670

Bad Camberg

Limburger Str. 50
65520 Bad Camberg

06434 - 9349080

Buchen Sie Ihren Termin online

© 2022 Gelenkzentrum Rhein Main
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Websitenavigation zu verbessern, die Websitenutzung zu analysieren und unsere Marketingbemühungen zu unterstützen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close